Archives

Bitcoin Investor Erfahrungen: Ist es ein Betrug oder legitim?

Hüten Sie sich vor betrügerischen Websites, die sich als Bitcoin Investor ausgeben. Erstellen Sie ein authentisches Bitcoin Investor-Konto über BitcoinWisdom und erhalten Sie den kostenlosen Private Account Manager, der Ihnen bei der Einrichtung des Kontos hilft.

Bitcoin Investor – Mehr Einkommen für alle

Sie arbeiten in einem uninteressanten 9-5-Job, um am Monatsende nur eine winzige Summe zu verdienen? Haben Sie die Befürchtung, dass Ihr Traum von einer luxuriösen Reise ins Ausland nicht in Erfüllung gehen wird? Dann sollten Sie etwas mehr Selbstvertrauen haben und sich mit Hilfe von automatischen Handelsplattformen in den spannenden Markt des Kryptowährungshandels begeben.

Es ist nicht immer einfach, sich zwischen den verschiedenen Kryptowährungshandelsplattformen zu entscheiden, die heute verfügbar sind. Es könnte Sie verwirren, welche Plattformen Betrug sind und welche echt sind.

Der Kryptowährungsmarkt ist weithin dafür bekannt, sehr volatil zu sein. Aus diesem Grund ist die Wahl der besten Handelsplattform, die Ihnen einen genauen Überblick über den Kryptowährungsmarkt bietet, von entscheidender Bedeutung. Lassen Sie uns Bitcoin Investor genauer unter die Lupe nehmen, um festzustellen, ob es das Richtige für Sie ist.

Bitcoin Investor Erfahrungen - Die Vorteile

Einfach ausgedrückt ist Bitcoin Investor eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die lizenzierte Broker und Handelsbots einsetzt, um den Prozess zu vereinfachen. Wenn Sie die Plattform von Bitcoin Investor nutzen, um mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu handeln und in sie zu investieren, können Sie beträchtliche Gewinne erzielen und auch ein Nebeneinkommen erzielen, das die finanziellen Belastungen mildert.

Finden Sie heraus, was Sie über Bitcoin Investor erfahren können, indem Sie unseren umfassenden Erfahrungsbericht lesen. Die Bitcoin Investor Erfahrung führt Sie durch die verschiedenen Funktionen, die von der Plattform angeboten werden. Lesen Sie die vollständige Erfahrung und melden Sie sich jetzt bei der Plattform an, um das effektivste automatische Handelssystem auf dem Markt zu nutzen.

Was genau ist Bitcoin Investor und wie funktioniert es?

Bitcoin Investor ist eine preisgekrönte automatisierte Lösung zum Handel mit Kryptowährungen auf dem Markt für Kryptowährungen. Der effektivste Handel mit Kryptowährungen und die Investition in Krypto-Assets wird von KI-gesteuerten Bots sowie zertifizierten Brokern angetrieben.

Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz werden verwendet, um die leistungsfähigsten Krypto-Bots zu erstellen. Sie sind der Konkurrenz auf dem Kryptomarkt um 0,01 Sekunden voraus, antizipieren Markttrends mit nahezu perfekter Präzision und generieren riesige Renditen für registrierte Händler.

Lesen Sie weiter für die Bitcoin Investor Erfahrungen, um mehr über die Plattform zu erfahren. Die Investition in Kryptowährungen mit der Methode wird unglaubliche Ergebnisse liefern, die für jeden, der versucht hat, Geld aus den Kryptowährungsmärkten zu machen, ein Augenöffner sein werden. Es ist auch bemerkenswert, wie gut organisiert und einfach die Benutzeroberfläche der Plattform macht es einfach für jedermann zu verwenden.

Ist Bitcoin Investor seriös?

Es ist eine gute Frage und es ist wichtig zu wissen, ob die Plattform, die man benutzt, legitim ist oder nicht. Vor allem, wenn solch absurde und häufig fiktive Verdienstmöglichkeiten als absurd dargestellt werden. Während wir anerkennen müssen, dass der Kryptowährungsmarkt instabil sein kann, sollten wir auch sicherstellen, dass die Plattform uns die effektivsten Werkzeuge für den Handel bietet. Bevor man handeln kann, ist eine gründliche Studie unerlässlich.

Nach unserem Investitionsleitfaden sind hier einige der zu beachtenden Aspekte, die Bitcoin Investor einzigartig machen:

  1. Eine Erfolgsquote von 88% wurde von Tradern ermittelt, die eine umfangreiche Recherche für uns durchgeführt haben. Die Nutzung von Bitcoin Investor Brokern und Handelssignalen hat sich im Rahmen von Studien als äußerst profitabel erwiesen. Achten Sie darauf, Forschung auf automatisierte Trading-Software zu tun, so dass Sie über seine Effizienz und das Potenzial, um einen Gewinn zu verdienen lernen können.
  2. Für diejenigen, die keine erfahrenen Trader sind Die Plattform wurde so konzipiert, dass sie benutzerfreundlich und einfach zu bedienen ist. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, die Plattform mit Leichtigkeit zu benutzen.
  3. Demokonten werden kostenlos angeboten. Dies ermöglicht es Ihnen, das Produkt zu testen, ohne ein finanzielles Risiko einzugehen.
  4. Nachdem Sie die Demo ausprobiert haben, benötigen sie die Einzahlung eines kleinen Betrages von PS250 oder EUR250. Wenn Sie ein neuer Investor sind, ist dies eine ideale Option.
  5. Limits für Einzahlung und Stop-Loss ist in die Plattform integriert. So können Sie das Risiko des Engagements senken und Ihre Sicherheit in Zeiten hoher Volatilität erhöhen.

Bitcoin Investor ist zweifelsohne seriös und vertrauenswürdig, wie die oben genannten Fakten zeigen. Sie machen den Prozess der Entscheidung einfach, indem sie den Nutzern die Möglichkeit geben, mit einem kostenlosen Testkonto zu beginnen.

Was unterscheidet Bitcoin Investor von anderen ähnlichen Anwendungen?

Wenn Sie viele Fragen zu Bitcoin Investor haben, wird die folgende Beschreibung der besonderen Merkmale der Plattform die Dinge für Sie klären. Schauen Sie sich die unten aufgeführten Vorteile an und beginnen Sie sofort mit dem automatischen Handel und Investieren:

Einfaches und leichtes Anmeldeverfahren

Der Prozess der Anmeldung bei Bitcoin Investor dauert nur wenige Minuten und ermöglicht es Ihnen, mit Hilfe der Bots für Krypto und Broker in wenigen Minuten Geld zu generieren. Um ein Konto auf dieser Handelsplattform zu erstellen, müssen Sie lediglich Ihren Namen und Ihre grundlegenden Kontaktinformationen in das Formular auf der offiziellen Website sowie auf Partnerportalen von Drittanbietern eingeben. Die Registrierung ist nicht nur einfach, sondern auch völlig kostenlos. Die meisten Betrugsvarianten von Bitcoin Investor verlangen eine Zahlung während des Registrierungsverfahrens. Achten Sie auf Warnzeichen, die Ihnen helfen könnten, sicher zu sein, dass Sie kein Opfer eines Kryptowährungsmarktbetrugs sind. Überprüfen Sie die E-Mail-Adressen und die Telefonnummer, um sicherzustellen, dass Ihre Registrierung erfolgreich ist. Nachdem Sie sich bei Bitcoin Investor registriert haben, können Sie in nur 10 Minuten mit dem Handel beginnen.

Trading Bots besitzen ein extrem hohes Maß an Präzision

Viele Menschen finden, dass es so einfach wie das ABC ist, mit dem Handel mit Kryptowährungen Geld zu verdienen, und alles, was Sie tun müssen, ist eine Mindesteinlage von 250 EUR zu leisten, um diese Handelsroboter zu aktivieren. Die Handelsroboter nutzen künstliche Intelligenz, um im Auftrag autorisierter Händler Geschäfte auszuführen und dabei anderen Kryptowährungsmarktteilnehmern 0,01s voraus zu sein. Die Handelsroboter analysieren den Markt sowohl auf grundlegender als auch auf technischer Ebene, bevor sie Signale für den Handel an die registrierten Händler senden. Die Händler weisen die Handelsroboter an, den Signalen zu folgen und ihre Handelsentscheidung zu treffen. Die Bots sind in der Lage, Handelspositionen schnell und gewinnbringend für die Händler zu öffnen und zu schließen.

Handelsroboter sind für ihren hohen Erfolg bekannt, den sie jedes Mal erzielen. Die Bots haben eine Gewinnrate von über 90%, was bedeutet, dass fast 9 von 10 Händlern Gewinne erzielen. Um zu garantieren, dass Ihre Gewinne konstant sind, sollten Sie die Leistungen des Bots jeden Tag etwa 20-30 Minuten lang verfolgen.

Broker auf der Plattform sind lizenziert, zuverlässig und effizient.

Internationale Finanzaufsichtsbehörden wie die FCA und die ASIC beaufsichtigen Online-Broker. Sie verwalten das Geld, das die registrierten Anleger einzahlen und in eine Vielzahl von lukrativen Programmen investieren. Die Gewinne werden dann an die Anleger ausgezahlt, und auch die Plattform erzielt hohe Einnahmen.

Wie funktioniert Bitcoin Investor?

Um auf der Plattform Gewinne zu erzielen, befolgen Sie folgende Schritte:

Werden Sie ein Bitcoin Investor

Um mit dem automatisierten Handel mit den Handelsrobotern von Bitcoin Investor zu beginnen, gelangen Sie einfach zu Ihrem vollständigen Namen und Ihren Kontaktinformationen. Überprüfen Sie Ihre Identität und melden Sie sich dann an, um mit Bitcoin Investor zu handeln und zu investieren.

Einfach 250 EUR als anfängliche Sicherheitsleistung hinterlegen

Es ist möglich, mit Bitcoin Investor einen kleinen Anfang zu machen. Bitcoin Investor und arbeiten Sie sich im Laufe der Zeit zu einem größeren Geldbetrag vor. Für nur 250 EUR können Sie mit dem Handel und dem Investieren beginnen. Um an den Märkten Geld zu verdienen, investieren Sie einen Teil Ihrer Gewinne und nehmen Sie täglich an Live-Trading-Sessions teil.

Handel mit einem kostenlosen Demokonto

Wenn Sie ein Konto auf der Demohandelsplattform eröffnen, können Sie Ihre Handelsfähigkeiten entwickeln und sich mit den Bitcoin-Markttrends vertraut machen. Benutzer, die sich anmelden, lernen, die Trends der Preisschwankungen bei Bitcoin zu analysieren und versuchen, sich mit Charts und Grafiken für den Handel vertraut zu machen. Bevor Sie live in den Markt gelangen, üben Sie den Handel mit dem Demokonto.

Echtzeithandel ist bei Kryptowährungsbörsen möglich

Mit den Bots von Bitcoin Investor können Nutzer live am Markt teilnehmen. Lassen Sie die Bots, die handeln, in Echtzeit Trades für Sie machen. Konfigurieren Sie die Handelsplattform nach Ihren Präferenzen und verwenden Sie dann Bots, um Ihre Strategie auszuführen. Um den Live-Handel durchzuführen, legen Sie Parameter wie Gewinnmitnahmen und Stop-Losses, tägliche Handelslimits und viele andere Parameter fest.

Sieben Wege, das Beste aus der Bitcoin Investor Plattform zu machen

Es ist wahrscheinlich, dass Sie sich fragen, wie Sie den Wert Ihrer Handelsplattform maximieren können, da Sie mit echtem Geld handeln. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Kryptowährungen gibt es zahlreiche Behauptungen über den Handel mit ihnen. Um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Beratung erhalten, empfehlen wir Ihnen, professionellen Rat zum Handel einzuholen. Hier sind zehn Tipps, um das Beste aus Bitcoin Investor herauszuholen:

Bescheidener Anfang

Es ist keine ideale Idee, sich in etwas hineinzustürzen, vor allem, wenn die Einsätze hoch sind. Um Verluste zu vermeiden, sollten Sie mit einem kleinen Betrag beginnen und dann den Betrag, den Sie investieren, mit der Entwicklung Ihrer Fähigkeiten erhöhen. Beginnen Sie also mit einem bescheidenen Betrag und erhöhen Sie ihn allmählich, wenn Sie mehr Erfahrung sammeln.

Nachforschungen anstellen

Heutzutage ist es einfacher als früher, Nachforschungen anzustellen. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht schnell vorgehen sollten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen, indem Sie eine umfassende Recherche durchführen. Informieren Sie sich über die Strategien erfolgreicher Händler und beobachten Sie, wie sie ihren Handel angehen. Achten Sie darauf, was Sie aus ihren Erfahrungen lernen können und wie Sie es auf Ihren Handel anwenden können.

Mit Bedacht Hebel einsetzen

Wenn Sie mit einem Hebel handeln, der auch als Margin Trading bezeichnet wird, leihen Sie sich das Geld Ihres Brokers. Dadurch können Sie mehr Geld verdienen, als wenn Sie überhaupt keinen Hebel einsetzen würden. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass Sie einen unmittelbaren finanziellen Verlust erleiden. Daher ist es ratsam, vorsichtig vorzugehen, um eine Überhebelung zu vermeiden.

Portfoliodiversifizierung

Die Idee, in mehrere Kryptoanlagen zu investieren, um das Risiko zu verringern, dass eine Anlage nicht die erwartete Leistung erbringt, wird als Diversifizierung bezeichnet. Es ist erwiesen, dass die Diversifizierung Ihres Handelsportfolios durch die Aufteilung Ihrer Transaktionen in kleinere Transaktionen anstelle eines einzigen großen Handels Ihnen helfen kann, das Risiko zu senken.

Betrüger und Betrüger müssen ferngehalten werden

Viele Betrüger und Möchtegerns sind dafür bekannt, dass sie eine fadenscheinige Erklärung für ihre Ergebnisse liefern. Bevor Sie die Handelspläne oder Handelsideen anderer kopieren, sollten Sie sich vergewissern, dass es sich um Experten handelt.

Nutzen Sie die Stop-Loss-Funktion

Stop Losses sind Funktionen, die Ihren Handel automatisch stoppen, wenn der Kurs einen bestimmten Wert erreicht hat. Wenn Sie keine Börse benutzen, kann diese Funktion Ihnen helfen, den Verlust von Geldern zu vermeiden.

Sie können von Vorteil sein, da der Markt für Kryptowährungen instabil ist und man nicht den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen kann.

Trends erkennen und analysieren

Der Markt wird in der Regel von Trends bestimmt, und die meisten Strategien und Handelspläne beinhalten diese. Um die Vorteile Ihrer Handelsplattformen zu maximieren, ist die Fähigkeit, Trends zu erkennen und zu analysieren, eine Voraussetzung. Es gibt zahlreiche Online-Tools und Kurse, die dabei helfen. Außerdem bieten viele Broker, darunter auch Bitcoin Investor, auf ihren Websites Kurse an.

Medien und Prominente befürworten Bitcoin Investor

Personen aus den verschiedensten Bereichen des Lebens fühlen sich von der Welt der Kryptowährung angezogen, insbesondere jetzt, da große Unternehmen und Führungskräfte in diesem Bereich arbeiten oder ihn studieren.

Berühmte Menschen, Unternehmer, internationale Unternehmen und viele andere haben Cryptocurrency im Laufe der Jahre öffentlich unterstützt oder verwendet. Wir haben keine offiziellen Befürwortungen von Prominenten oder Medien in Bezug auf eine Handelsplattform erhalten, auch nicht von Bitcoin Investors. Werfen wir einen Blick auf das, was wir unten gefunden haben.

Dragon’s Den

Es handelt sich um eine beliebte britische Fernsehshow, in der junge Unternehmer gegen eine Gruppe von erfolgreichen Geschäftsleuten antreten. Die Kandidaten überzeugen die Investoren davon, ihre Idee zu unterstützen. Jede Idee, in die Investoren investieren, wird wahrscheinlich zu einem globalen Phänomen. Wir haben die Möglichkeit einer Verbindung zwischen Bitcoin Investor und der Show untersucht, konnten jedoch keine Beweise für diese Behauptungen finden.

This Morning

Im Vereinigten Königreich ist “This Morning” seit dem Jahr 1988 die meistgesehene Sendung. Die Sendung ist eine Mischung aus Wirtschaftsnachrichten, Interviews mit Prominenten und anderen Themen. Wenn Bitcoin Investor in einer Folge zu Wort käme, würde die Popularität von Bitcoin Investor steigen und die Produzenten der Sendung würden Millionen verdienen. Die Show würde sie dazu zwingen, auf jeder Social-Media-Plattform vertreten zu sein, die noch Monate oder sogar Jahre nach der Veröffentlichung der App Schlagzeilen machen würde, indem sie einen Buzz erzeugt, der schwer zu übersehen ist, wenn es um dieses Unternehmen oder diese App inmitten anderer Konkurrenten geht, die während eines beliebigen Zeitraums wahrgenommen werden wollen. Sie könnten innerhalb weniger Stunden oder Tage auf den Markt gebracht worden sein, was den Nutzern die Möglichkeit gibt, sofortiges Feedback zu geben.

Redditieren

Nach einer Reihe von Reddit-Diskussionen wird Bitcoin Investor von einer Reihe von Fernseh- und Filmstars unterstützt oder beworben. Seien Sie vorsichtig mit diesen Behauptungen, denn sie sind unwahr. Wir konnten keine TV- oder Promi-Sponsoren finden, die für Bitcoin Investor werben.

Telegramm

Bitcoin Investor hat noch keine Ankündigungen über den Start des Telegram-Kanals gemacht. Es ist unwahrscheinlich, dass der Bot in die Telegram-Anwendung integriert werden wird. Wenn das der Fall ist, dann gibt es im Moment keine Ankündigung.

Elon Musk

Elon Musk, selbst Milliardär, ist der Erfinder von SpaceX, Tesla Motors und SolarCity. Elon Musk ist auch eine bekannte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, deren Meinung mit einer einzigen Erklärung die globalen Märkte destabilisieren kann. Sie würden Schlagzeilen wie “Elon unterstützt Bitcoin Investor” sehen, wenn er zum Beispiel die Kryptowährung unterstützen würde. Unser Team konnte trotz intensiver Internetrecherche keine Belege oder Beweise dafür finden, dass dies der Fall war.

Paris Hilton

Basierend auf unseren Recherchen, ist Paris Hilton seit dem Jahr 2017 von Bitcoin fasziniert. Im Jahr 2017 war die ICO-Methode des Verkaufs von Token in den ersten Tagen sehr beliebt, und Hilton erklärte, sie sei begeistert, Teil eines solchen Projekts zu sein. Aber sie hat keine Handelsbots erwähnt, nicht einmal Bitcoin Investor, was darauf hindeutet, dass sie keine Verbindungen zu dem Unternehmen hat.

Richard Branson

Mr. Branson hat 30 Millionen Euro in BitPay, ein Unternehmen für Kryptowährungszahlungen, investiert. Die jüngsten Nachrichten über seine Beteiligung an der Plattform Bitcoin Investor sind reine Spekulation. Unser Team konnte diesbezüglich keine konkreten Beweise ausfindig machen.

John McAfee

Bitcoin wird nie aufhören, eine unaufhaltsame Kraft zu sein. Es wird eine internationale Verschiebung und eine globale Veränderung und der Regierung erfordern. Der verstorbene Mr. McAfee ist berühmt für sein Zitat, aber es gibt keine Beweise, die seinen Namen mit Bitcoin Investor oder einer anderen Handelsplattform in Verbindung bringen, weder direkt noch indirekt.

Vor- und Nachteile der Bitcoin Investor Plattform

Was lieben wir an Bitcoin Investor

  • Das Interface ist einfach zu navigieren.
  • Die Geschwindigkeit der Website und die operative Leistung sind beide weit über dem Durchschnitt.
  • Handelsbots können sehr effektiv sein.
  • Kostenloser persönlicher Account-Manager für Ihr Konto.
  • Internationale Finanzgesetze und -vorschriften regeln die Broker.
  • Die Handelsplattform erhebt von ihren Anlegern keine zusätzlichen Gebühren oder Kosten, die nicht offengelegt werden.
  • Es werden nur 250 EUR für eine Einzahlung benötigt. Der Mindestbetrag ist niedrig gehalten, damit sich auch kleine Händler bei der Plattform für den automatisierten Kryptohandel anmelden können.
  • Der Prozess der Transaktionsabwicklung ist extrem schnell.
  • Alltägliche Trader haben die Chance, einen Betrag von 1500 EUR zu verdienen.
  • Der Kundensupport ist rund um die Uhr und die ganze Woche per E-Mail oder Telefon erreichbar.

Was gefällt uns nicht an Bitcoin Investor

  • Die Liste der Länder, in die nicht gereist werden darf, ist ein bisschen lang.
  • Es gibt keine native mobile Anwendung.
  • Keine klaren Anweisungen von den Autoren

Bitcoin InvestorUnser Fazit

Die Plattform gehört zu den besten automatischen Handelssystemen, die es gibt, wie diese Bitcoin Investor Erfahrungen zeigen. Sie erleichtert den Handel mit Kryptowährungen und garantiert, dass die Nutzer nach Herzenslust investieren und handeln können. Mit der Hilfe von Brokern auf der Plattform können neue Investoren unglaubliche Investitionsmöglichkeiten entdecken.

Sie können Geld verdienen, ohne etwas zu tun oder irgendwelche Gebühren zu zahlen, und die Broker bieten die beste Qualität der Dienstleistungen, ohne Provisionen zu verlangen. Bitcoin Investor ist ein Neuling auf dem Markt, aber seine Transparenz hat ihm das Vertrauen von Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt eingebracht. Sie können mit dem Handel beginnen, sobald Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Namen auf der Plattform angemeldet haben.

This entry was posted on 12. November 2022, in Bitcoin.

Binance verdoppelt sein Compliance-Team

Die Kryptowährungsbörse Binance reagiert auf die verstärkte regulatorische Kontrolle mit Plänen zur Erweiterung ihres internationalen Compliance-Teams.

In einem Blogpost sagte CEO Changpeng Zhao, dass das Unternehmen das Compliance-Team bis zum Ende des Jahres verdoppeln will, ohne die Zahl zu nennen.

Laut Zhao sei das internationale Compliance-Team von Binance und der Beirat seit dem letzten Jahr um 500% gewachsen.

“Wir planen, unsere Teamgröße bis zum Ende des Jahres zu verdoppeln, mit qualifizierten und erfahrenen Beratern zu unterstützen…Binance ist sehr schnell gewachsen und wir haben nicht immer alles genau richtig gemacht, aber wir lernen und verbessern uns jeden Tag,” sagte Zhao.

Als Teil der Stärkung des Teams, Binance hat bereits mehrere hochkarätige Einstellungen gemacht. Dabei sind ebenfalls viele erfahrene Mitarbeiter von Crypto Engine gewechselt.

Der ehemalige Exekutivsekretär der Financial Action Task Force, Rick McDonell, die ehemalige Leiterin der kanadischen Delegation bei der FATF, Josée Nadeau, und der ehemalige US-Botschafter in China, Max Baucus, sind die jüngsten Neuzugänge im Team.

Verstärktes regulatorisches Durchgreifen

Inmitten der sich verschärfenden regulatorischen Fragen hat Binance auch Jonathan Farnell als neuen Compliance-Direktor ernannt.

Zhao fügte hinzu, dass die Klärung von Standards in Unternehmen wie Binance für das weitere Wachstum der Krypto-Industrie entscheidend ist. In dem Posting fügte Zhao hinzu, dass die wachsende Akzeptanz von Kryptowährungen mehr Debatten darüber ausgelöst hat, wie sich die Branche weiterentwickeln sollte.

Er räumte ein, dass die Branche immer noch mit Unsicherheiten konfrontiert ist, und das Wachstum mit mehr Komplexität und Verantwortung einhergeht.

Die Börse ist in den letzten Monaten unter die Lupe von Regulierungsbehörden geraten. Behörden in Jurisdiktionen wie den Kaimaninseln, Japan und Thailand haben Warnungen gegen Firmen ausgesprochen.

Das hat dazu geführt, dass die Firma bei mehreren Gelegenheiten Transaktionen in lokalen Währungen vorübergehend aussetzte. Kürzlich hat die Börse Euro-Einzahlungen durch SEPA-Banküberweisungen unter Berufung auf Ereignisse außerhalb ihrer Kontrolle ausgesetzt.

Die regulatorischen Herausforderungen von Binance sind kürzlich eskaliert, nachdem die britische Aufsichtsbehörde, die Financial Conduct Authority, vor der Sicherheit der Börse gewarnt hat. Als Reaktion, Binance hat angekündigt, dass es keine regulierten Aktivitäten in Großbritannien ohne die Zustimmung der Aufsichtsbehörde durchführen wird.

This entry was posted on 7. July 2021, in Bitcoin.

Samleobjekter gigantiske Funko aksjer bølge etter å ha kjøpt NFT app Tokenwave

Blant de første børsnoterte selskapene som hopper på NFT-vogna, vil de ikke være de siste

I en flom av prisaksjon som minner om mani 2017, kort tid etter at de kunngjorde at de hadde anskaffet NFT-skjerm- og sporingsplattformen Tokenwave, samlet pop-kultur samleobjekter gigantiske Funko’s aksjer (NYSE: FNKO) over 20%.

I motsetning til mange prispumpende kunngjøringer som er tunge på sprøytenarkoman og sparsom på innhold fra siste bull run (og dusinvis som uunngåelig kommer de neste månedene), kan Funko og NFTs imidlertid passe perfekt

Torsdag skaperen av de allment populære Bitcoin Era samlelinjen annonsert i en pressemelding meldingen at de hadde kjøpt en majoritetsandel TokenWave, utviklerne av TokenHead NFT app bygget på WAX blockchain. Utgivelsen bemerker at investeringen er deres “første inntreden i NFT-markedet”, og at selskapet vil gi ut digitale samleobjekter til et prispunkt på 9,99 dollar fra juni.

I tillegg har selskapet fysiske og digitale hybridprodukter på gang, for eksempel å parre de “sjeldneste av Funko NFT-ene med eksklusive innløsbare Funko Pop! S.” Selskapet vil også utnytte sine omfattende lisensavtaler – en stadig viktigere kilde til trekkraft på NFT-plattformen .

Selskapets aksjer samlet seg så høyt som $ 24,81 på nyhetene torsdag før de trakk seg tilbake på ettermiddagen. FNKO-aksjen stengte til $ 20,96 per aksje, opp 6,5% på dagen og over 100% i løpet av året.

Da Cointelegraph nådde, nektet en representant for Funko å kommentere

Flyttingen skal være kjent for bransjeveteraner. I slutten av den siste bullrunen, så flere selskaper, som Kodak, enorme aksjekursøkninger etter blockchain-relaterte kunngjøringer. Med tanke på spredningen av kjendiser fra C og D-listen som ønsket å tjene penger på NFT-er, var det uunngåelig at selskaper ville følge etter.

Funko kan imidlertid være et unntak fra regelen. NFT-er er et ideelt innsamlingsbil , og digitale samleobjekter gir en ny måte for selskapet å koble fans til merkevarer, noe som betyr at selskapet kan ha utholdenhet i blockchain-rommet. På samme måte har Funkos valgte plattform, WAX, allerede sett en viss suksess med lisensierte NFT-er, inkludert med en nylig Godzilla vs. Kong-utgivelse .

This entry was posted on 4. April 2021, in Bitcoin.

Zum “buchstäblichen Mond”? Elon Musk SpaceX-Tweet gibt Dogecoin einen 35% igen Start

Pünktlich zum Aprilscherz verspricht Musk, “eine buchstäbliche Dogecoin auf den buchstäblichen Mond zu setzen”, aber für Hodler waren die daraus resultierenden Gewinne alles andere als ein Witz.

Es mag ein Aprilscherz sein, aber wenn es um meme-basierte Kryptowährung Dogecoin ( DOGE ) geht, spielt es kaum eine Rolle .

Moschus: SpaceX bringt Dogecoin zum “buchstäblichen Mond”

Nach einem neuen Tweet von Elon Musk, CEO von Tesla, stieg DOGE / USD am 1. April innerhalb von Minuten um 35% und erreichte ein Sechs-Wochen-Hoch.

Musk, der kürzlich als “Technoking” von Tesla bezeichnet wurde, ist bekannt für seine witzige Dogecoin-Werbung und seine Possen auf Twitter und in Interviews es ist bereits gelungen, den Preis der Altmünze zu erhöhen .

Diese Zeit war wohl das offenkundigste Beispiel für das “Meming” einer Kryptowährung zum Mond, da Musk versprach, dass seine andere Firma Crypto Bank “eine buchstäbliche Dogecoin auf den buchstäblichen Mond setzen” würde.

Sofort begann Dogecoin zu steigen und erreichte einen Höchststand von 0,07 USD, bevor er sich abkühlte, behielt aber die Gewinne bei.

Nach dem Beginn des Jahres 2021 bei nur 0,004 USD lag der Gewinn von DOGE seit Jahresbeginn zum 1. April bei über 1.500%.

In einem vielleicht ebenso unwahrscheinlichen, aber echten Schritt kündigte die lettische nationale Fluggesellschaft airBaltic diese Woche an, dass Passagiere jetzt Flüge mit DOGE zusammen mit mehreren anderen Altcoins buchen können. Bitcoin ( BTC ) wird seit 2014 akzeptiert.

Mehr als leere Versprechen?

Musk hat sich inzwischen über seinen Twitter-Steckern in heißem Wasser befunden. Im Februar wurde berichtet, dass der Mogul von den US-Behörden untersucht wurde.

Er ist nicht der einzige, der dafür gegen das Establishment verstößt. Wie Cointelegraph berichteteDer Unternehmer John McAfee wurde im vergangenen Monat wegen einer Reihe von Straftaten angeklagt, darunter seine täglichen Präsentationen verschiedener Kryptowährungen auf Twitter.

Es sei jedoch insbesondere die Werbung für Dogecoin gewesen, die ihn in Schwierigkeiten gebracht habe, behauptete er.

Das Konzept von Angesichts des Reddit-GameStop-Debakels, bei dem Handelsplattformen die Anleger daran hinderten, scheinbar ad hoc zu handeln, als ihr Handel eine hohe Volatilität hervorrief , bleibt die Eindämmung angeblicher Marktmanipulationen für viele Laien ein wunder Punkt.

This entry was posted on 1. April 2021, in Bitcoin.

Tor-enabled Bitcoin-knooppunten zijn terug na een bug op het netwerk

Anonieme Tor-enabled Bitcoin-knooppunten vormen normaal gesproken maar liefst 25% van de volledig bereikbare Bitcoin-knooppunten.

Vormen Tor-enabled Bitcoin nodes een belangrijk

Volgens de laatste gegevens van knooppuntbewakingsbron Bitnodes zijn Tor-enabled Bitcoin (BTC) nodes weer normaal na een bijna volledige crash in het begin van januari 2021. Vanaf 13 januari bedroeg het aantal bereikbare Tor-gebaseerde BTC-knooppunten 2.581, tegenover slechts 122 knooppunten op 9 januari.

Gebaseerd op Bitnodes data, vormen Tor-enabled Bitcoin nodes een belangrijk deel van het Bitcoin netwerk, normaal gesproken goed voor ongeveer 25% van de volledig bereikbare lopende nodes. Volgens de laatste geregistreerde gegevens vormen Tor-gebaseerde nodes meer dan 23% van de totale BTC-knooppunten op 13 januari.

Volgens Bitnodes bedraagt het huidige aantal Bitcoin-knooppunten 11.190 knooppunten, een stijging van ongeveer 8.300 op 7 januari. Het Bitcoin (BTC) netwerk herstelt zich gestaag in termen van lopende BTC nodes na een grote storing op het Tor netwerk.

Een Bitcoin-knooppunt is een computer die verbonden

Een Bitcoin-knooppunt is een computer die verbonden is met andere computers om een kopie van de hele Bitcoin-blokketen te hosten en te synchroniseren en in wezen het hele netwerk draaiende te houden. Tor-gebaseerde Bitcoin-knooppunten zijn een type knooppunt dat privé wordt geïmplementeerd met behulp van het Tor-anonieme netwerk.

De laatste dip in Tor-enabled BTC nodes wordt waarschijnlijk veroorzaakt door een recente crash op het Tor-netwerk. Op 10 januari kondigde het Tor-project officieel aan dat het Tor-netwerk instabiel was als gevolg van een implementatiefout in zijn v3-uistservice. Tech-georiënteerd persbureau TechNadu meldde dat de storing waarschijnlijk te wijten was aan een hackersaanval.

De downtimes in het Tor netwerk hadden vervolgens invloed op een groot aantal Tor-enabled of zogenaamde “onion” websites, waaronder privé Bitcoin portemonnees en exchanges zoals Wasabi en Bisq. Op 11 januari meldde Wasabi dat het erin slaagde om haar diensten intact te houden met behulp van een uitwijksysteem. “Als de Tor uiendienst van de backend onbeschikbaar wordt voor de gebruiker, valt de portemonnee terug naar de communicatie met het clearnet-eindpunt van de backend, nog steeds over Tor”, schreef Wasabi.

This entry was posted on 15. January 2021, in Bitcoin.

Coinbase hires Facebook investor relations director

Facebook’s director of investor relations, Anil Gupta, has moved to a similar position at cryptocurrency exchange Coinbase. The Block writes about it.

Gupta joined Facebook in 2012. Prior to that, he was a stock market analyst at investment firms Imperial Capital and Oppenheimer.

In his new role, Gupta is expected to work with Coinbase’s CFO and become the “face” of the company on Wall Street. With his help, the exchange plans to improve engagement with investors.

The new appointment was announced ahead of Coinbase going public. In December, the cryptocurrency exchange applied to the US Securities and Exchange Commission (SEC) for an initial public offering.

Earlier, Andreessen Horowitz venture founder Mark Andriessen joined Coinbase’s board as an observer.

Recall that on December 30, New York Times reporter Nathaniel Popper published a story about Coinbase employees being discriminated against on the basis of gender and race.

This entry was posted on 30. December 2020, in Bitcoin.

Simplex uruchamia rozwiązanie bankowe dla globalnych przedsiębiorstw

Cryptocurrency fintech Simplex ogłosił uruchomienie internetowego rozwiązania bankowości kryptograficznej o nazwie Simplex Banking. Nowe narzędzie finansowe ma na celu rozszerzenie możliwości działania globalnych przedsiębiorstw w przestrzeni krypto walutowej poprzez udostępnienie cyfrowych rachunków bankowych licencjonowanych w Unii Europejskiej.

Nowe rozwiązanie wprowadzone przez Simplex tworzy dla każdego rachunku unikalny osobisty IBAN (International Bank Account Number), reprezentujący ten sam poziom bezpieczeństwa regulacyjnego, jaki można by znaleźć w fizycznej instytucji bankowej.

Oczekuje się, że to posunięcie pomoże przedsiębiorstwom wchodzącym w skład sieci The News Spy i osobom prowadzącym jednoosobową działalność gospodarczą z całej Europy, podczas gdy rynek azjatycki, który nadal pozostaje gorącym miejscem dla działalności w zakresie kryptokurandy, jest również bardzo poszukiwany.

Rachunek bankowy Simplex Banking oferuje bezpłatną kartę debetową Visa dla użytkowników kryptowalut, zapewnia obsługę ponad 45 kryptowalut i nie ponosi żadnych miesięcznych opłat za zarządzanie. Ponadto Simplex nie obiecuje żadnych maksymalnych limitów na zakupy i gwarantuje brak opłat zwrotnych. Jego nowy produkt prawdopodobnie okaże się popularny wśród firm, które prowadzą działalność na całym świecie, ponieważ będzie wspierał tanią wymianę walut oraz możliwość wysyłania i odbierania środków za pomocą szeregu opcji płatności cyfrowych.

Prezes Simplex Nimrod Lehavi powiedział, że wprowadzenie produktu na rynek było zwieńczeniem wysiłków, które doprowadziły do rozpoczęcia działalności firmy w 2014 roku. Nimrod Lehavi powiedział:

“Simplex stworzył nowe metody pozwalające na powszechne wykorzystanie aktywów kryptograficznych, poprzez bezproblemowe i bezpieczne kupowanie kryptowych walut za pomocą kart kredytowych i debetowych. Bankowość Simplex jest naturalnym rozszerzeniem naszej oferty, dopasowanym do rosnących potrzeb rynku, a mianowicie do łatwego kupowania i sprzedawania aktywów kryptograficznych, w sposób bezpieczny, bez maksymalnych limitów i z różnymi opcjami płatności”.

Wielka gra” Bankowości Internetowej

Analiza trendów w bankowości w 2020 r. wykazała, że liczba Amerykanów prowadzących głównie internetowe konto bankowe wzrosła o 67% od stycznia do lipca. Być może liczbę tę zwiększyła panika wywołana kryzysem koronaawirusowym, jednak faktem jest, że 6% Amerykanów prowadzi obecnie całą swoją bankowość online.

Dowodem na to są statystyki, które znacznie przyśpieszają przejście na bankowość internetową w ramach podregionu kryptokurcji i łańcucha blokad. Jednak w miarę jak użytkownicy unikają tradycyjnych finansów na rzecz kryptoreklamy, uznane giganty finansowe odmawiają tak łatwo rezygnować z podstaw.

Gigant płatności internetowych PayPal (PYPL) ogłosił w październiku, że wejdzie na rynek krypto walutowy, umożliwiając użytkownikom swojego serwisu zakup i sprzedaż walut cyfrowych. PayPal oferuje również usługę przechowywania kryptopalet dla Bitcoin, a także innych wiodących walut cyfrowych: Ethereum, Bitcoin Cash i Litecoin.

Obecnie Simplex staje się neobankową alternatywą, która może konkurować z takimi serwisami jak Monzo, Neteller i PayPal. Dzięki swojej sieci partnerów wymiany i kredytowania, Simplex może korzystać z SEPA i SWIFT, a także z usług off-rampingowych. W niedalekiej przyszłości Simplex Banking udostępni również JCB, CUP i Yandex jako metody płatności. Usługa, która od kilku tygodni działa w wersji beta, przetworzyła już ponad 1 mln euro w depozytach.

This entry was posted on 27. December 2020, in Bitcoin.

Bitcoin By The Numbers: 2020 Sammendrag

Fra søkeinteresse, til utviklingsaktivitet, DeFi-vekst og mer, dette er Bitcoins 2020 i gjennomgang

Til tross for veksten i 2020 er Bitcoin-søkeinteressen fortsatt lavere enn i 2017.
Antall Bitcoin-minibanker vokser raskere enn noen gang før i USA.
Bitcoin nådde sin høyeste verdi noensinne i desember 2020, etter mer enn seks måneders vekst.

2020 har absolutt vært et minneverdig år, med coronavirus som sender verden i låsing og setter landets økonomi i vrang.

For kryptovalutaindustrien har det siste året vært en økning i institusjonell adopsjon av krypto, og den dramatiske fremveksten av DeFi-industrien.

Men nok en gang har Bitcoin Up stjålet søkelyset i år; knuse poster, sikre adopsjon av store firmaer og gjenopprette ambisjonene til blockchain-utviklere over hele verden.

Når 2020 nærmer seg slutten, ser vi tilbake på Bitcoin etter tall, for å se hvordan ting har utviklet seg det siste året.
Global søkeinteresse

Antall søkemotorsøknader for en gitt kryptovaluta blir ofte ansett som en god proxy for absolutt interesse for den kryptovalutaen – eller kryptomarkedet generelt.

Ifølge data fra Google Trends økte verdensomspennende søkeinteresse for Bitcoin fra 45 i januar til en topp på 100 i forrige måned. Til tross for dette forblir Googles søkevolum mindre enn en fjerdedel av det høyeste volumet noensinne, som ble oppnådd i januar 2018.

Nigeria, Sør-Afrika, Australia, Sveits og Ghana var de fem største regionene etter Bitcoin-søkevolum i år.

De mest populære relaterte spørsmålene i år var henholdsvis “pris bitcoin”, “kurs bitcoin”, “bitcoin usd”, “bitcoin stock” og “bitcoin usd price” – med “price bitcoin” som var mer populær enn de fire neste mest vanlige søkte varer kombinert.

Engasjement rundt Bitcoin klatret også på Reddit i 2020. med / r / bitcoin subreddit brøt gjennom 1,8 millioner abonnentmerker i desember 2020 – opp fra 1,2 millioner året før. Likeledes har antall kommentarer på subreddit mer enn doblet seg siden starten av året, og oppnådde omtrent 20 ganger antall kommentarer per dag som / r / ethereum subreddit.

Akademia

Akademisk interesse rundt Bitcoin og blockchain-teknologi har generelt vokst betydelig i 2020 målt ved antall omtaler i akademiske papirer.

Antall Google Scholar-artikler som nevner Bitcoin, nådde totalt 97.800—15.800 av dem ble publisert i 2020. Til sammenligning ligger antallet refererende blockchain nå på 205.000 per desember 2020, hvorav 33.800 ble publisert i år.

For å sette dette i perspektiv var det bare 371 Bitcoin-omtaler og 140 blockchain-omtaler henholdsvis i vitenskapelige papirer i 2009.

Dessuten fortsetter antall Bitcoin-omtaler i Cryptology ePrint-arkivet – som brukes til å arkivere papirer relatert til kryptologi – raskt i vekst. Totalt 20 nye papirer som nevner Bitcoin har blitt lagt til så langt i 2020, noe som øker totalt til 166 papirer.

Imidlertid er 2018 fortsatt toppåret for Cryptology ePrint-papirer som nevner Bitcoin, med totalt 26 publiserte det året.

Utvikling

Ifølge data fra CryptoMiso er Bitcoin den tredje mest aktive kryptovalutaen etter utviklingsaktivitet – målt ved antall forpliktelser til eiendelens mest populære Github-repo.

Bare to kryptovalutaer er mer aktive: Chainlink (LINK) og Lisk (LSK) — den første er et blockchain-basert orakelnettverk, mens sistnevnte er en plattform for å lansere desentraliserte applikasjoner (dapps).

Bitcoins Github-repo har nå totalt 2632 forpliktelser fra mer enn 100 bidragsytere, sammenlignet med 3592 forpliktelser (62 bidragsytere) for Chainlink og 3 453 (63 bidragsytere) for Lisk.

Til tross for dette leder Bitcoin for øyeblikket en betydelig margin når det gjelder antall stjerner og seere – noe som egentlig betyr at flere følger Bitcoins repo enn noen annen kryptovaluta.

Bitcoin markedsverdi og dominans

2020 har vært et av de sterkeste årene som er registrert for Bitcoin, med kryptovalutaen som nå den høyeste verdien noensinne i år, rett nord for $ 24.000. Samtidig økte markedsverdien til en heltidshøyde på 450 milliarder dollar – noe som overstiger toppunktet i 2017 med mer enn en tredjedel. Bitcoins markedsverdi

This entry was posted on 26. December 2020, in Bitcoin.

Lead “crypto fighter” leaves the US Department of Justice’s strategy department

Beth Williams leaves the Department of Justice’s strategy department, but it remains unclear what position she will take on next.

Acting Assistant Attorney General Beth Williams will be stepping down from the strategy department, according to an official announcement by the US Department of Justice on December 11th

Since 2017, Williams has been a key figure in the Office of Legal Policy. In the latest announcement, the Department of Justice only confirms that Williams is leaving the strategy department without making it clear whether she is also leaving the Justice Department or which post she will take on next.

In the corresponding message, the “DoJ” reminds you of the projects Williams participated in during her term of office:

“On the cyber strategy of the Ministry of Justice, where she designed a strategy for cryptocurrencies as part of a Crypto Trader cyber-digital task force.”

Thus the Ministry to notice applies from October, when there is a legal framework for the prosecution of crypto currencies published had. Williams had said then:

“This framework reflects the extensive cooperation between the Ministry of Justice and national and international authorities in the joint fight against the unlawful use of cryptocurrencies, which benefits the legitimate users of this asset class and the general public.”

The Justice Department’s legal framework appears to be another attempt by the outgoing US administration to influence future crypto regulation before the change of government. The US Treasury is currently even more in the focus of the crypto community, as it has drafted a controversial “ban” on crypto wallets that could cause great damage in the industry.

This entry was posted on 13. December 2020, in Bitcoin.

Analiza cen Bitcoin Cash, Cosmos, Dash

MassMutual pojawił się w wiadomościach niedawno po tym, jak kupił Bitcoin o wartości 100 milionów dolarów , wiadomość, na którą miliarder Mike Novogratz odpowiedział jako „może być najważniejszą wiadomością BTC roku 2020”. W wyniku takiego rozwoju Bitcoin Cash wykazał byczą dywergencję na wykresach i wzrósł w kierunku poziomu oporu 267 USD.

W dalszej części drabiny kryptowalut Cosmos i Dash zanotowały straty w ciągu ostatnich kilku dni, po czym odnotowały odbicie cen na kilka godzin przed publikacją

Należy jednak zauważyć, że ich wyniki w ciągu ostatnich dwóch miesięcy znacznie się różniły, co nadaje kontekst ich ruchom cenowym.

Bitcoin Cash spadł z 288 $ do 256 $, co oznacza spadek o 11,3% w ciągu pięciu dni. Było to obok spadku Bitcoina z 19200 do 17,600 USD. Podobnie jak Bitcoin, BCH również wykazał byczą dywergencję na 4-godzinnym wykresie między ceną a wskaźnikiem dynamiki (RSI).

Cena uformowała się na niższym dołku, podczas gdy RSI utworzył wyższy dołek (pomarańczowy), a następnie BCH wzrósł, aby przetestować poziom oporu na 267 USD.

Jednak od czasu lokalnego szczytu na poziomie 354 USD w listopadzie odnotowuje również tendencję spadkową, a RSI wykazał neutralną dynamikę w momencie pisania

Opór na linii trendu, wraz z poziomym poziomem oporu na poziomie 267 USD, dałby wiele wglądu w kierunek BCH w nadchodzących godzinach. Odrzucenie w tym przypadku może doprowadzić do okresu konsolidacji na poziomie 255 USD, podczas gdy zmiana poziomu oporu może zapoczątkować kolejny krótkoterminowy trend wzrostowy.

Cosmos znajduje się w trendzie spadkowym, odkąd lokalny szczyt na 6,4 dolara zarejestrował pod koniec listopada. Od tego czasu zarówno cena, jak i OBV odnotowały serię niższych szczytów.

Ostatni spadek na rynku altcoinów przyniósł również straty ATOM po zamknięciu sesji handlowej po 4,5 USD. Jednak kolejne sesje przyniosły znaczną aktywność handlową, a cena również wzrosła do 4,85 USD w momencie pisania.

Aroon Wskaźnik pokazały, że trend spadkowy był nadal w grze. Powyżej poziomu 4,8 USD 5 USD działałoby również jako odpowiedni poziom oporu.

This entry was posted on 13. December 2020, in Bitcoin.